Kontakt | Druckansicht | Suche:
Schrift kleiner Schrift Normal Schrift größer

 

 

 

Beschreibung und Technische Daten

Beschreibung und Technische Daten

Die CR&S DUU ist in der Motorrad-Welt einzigartig. Geburtsstätte ist der Workshop der kleinen Mailänder Edelschmiede CR&S, bekannt für die Finesse und Exklusivität ihrer Kreationen.

Vor allem aber, hier wurden zum ersten Mal zwei anerkannte Motorrad Kompetenzen vereint: Italienisches sportlich agiles Fahrwerk und Design angetrieben von einem bulligen amerikanischen Big-Twin. Die Attraktivität des hubraum- und drehmomentstarken Motors ist unbestritten. Allein der Blick auf die Formensprache der Kühlrippen reicht um verführt zu sein. Für viele Motorrad Liebhaber sind Luftkühlung und Stößelstangenantrieb zentrale Themen einer reichen historischen Vergangenheit.

Dieses Fahrzeug ist aber nicht nur für offene breite amerikanische Highways gemacht. Fahrwerk und Handlichkeit liegen jenseits des Vorstellbaren. Alle Komponenten und deren Zusammenspiel wurden für den multiplen Fahrspaß entwickelt, selbst für die unbeschreiblichen Freuden eines kurvenreichen engen Gebirgspasses. Die DUU ist innovativ, „Modular und Muskulös“, ausgestattet mit widerstandsfähigen Materialien und Teilen, angetrieben von einem starken, wilden, zuverlässigen Motor.

Technische Kenndaten der CR&S DUU

Motor

  • S&S, X – Wedge 177 ‘”, 4 Takt V-Twin 56°

Allgemeine Daten Motor/Antrieb

  • Hubraum: 1916 ccm
  • Bohrung/Hub: 104.8 x 111.1 mm
  • Ventiltrieb OHV
  • 2 Ventile pro Zylinder (mit hydraulischer Steuerung)
  • Luftkühlung
  • Elektronische Einspritzung
  • Primärantrieb Duplex Kette in Öl
  • Mehrscheiben-Kupplung in Öl
  • Getriebe 5 Gang Standard / 6 Gang Optional
  • Endantrieb mittels O-Ring Kette

Fahrwerk

  • Hauptstruktur aus großen Profil-Rohren, Edelstahl Motorbefestigungen und Halter. Der Rahmen ist aus Edelstahl, gefräst, gebogen und von Hand geschweißt.
  • Einarmschwinge Edelstahl aus Profil-Rohren verstärkt mit Edelstahl von Hand geschweißt.
  • Federung vorn mittels Upsidedown-Gabel 48 mm. Einstellbare hydraulische Dämpfung und Federvorspannung. 120 mm.
  • Federung hinten mittels Einarmschwinge mit hydraulischem progressiven Mono-Federbein. Einstellbare hydraulische Dämpfung und Federvorspannung. 127 mm.
  • Bremse vorn mit zwei 320 mm Wave schwimmenden Scheiben mit radial verschraubtem 4 Kolben Bremssattel.
  • Bremse hinten mit einer 260 mm Bremsscheibe mit 2 Kolben und schwimmendem Bremssattel.
  • Felge vorn 3.50 x 17″
  • Felge hinten 6.00 x 17″
  • Reifen vorn 120/70-ZR17″
  • Reife hinten 190/55-ZR17″

Dimensionen / Gewicht

  • Länge 2197 mm
  • Breite 770 mm
  • Radstand 1576 mm
  • Sitzhöhe 800 mm
  • Gewicht 245 Kg (trocken)
  • Füllmenge Benzin-Tank 15,5 Liter (4 Liter Reserve)

Leistung

  • Max. Leistung 71 KW bei 5100 UpM
  • Max. Drehmoment 148 Nm bei 4300 UpM
  • Max. Geschwindigkeit Über 200 Km/h

 

Möglichkeit der technischen Modifikation ohne Verpflichtung zur Ankündigung vorbehalten

Weitere Infos und Preise finden sich unter: www.crs-motorcycles.com

 

 

 

Beschreibung und Technische Daten

Beschreibung und Technische Daten

Die CR&S VUN wird in Mailand in einer limitierten Auflage nach herausragenden qualitativen Standards gefertigt, wie diese für begrenzte Produktionen charakteristisch sind.

Die CR&S VUN wurde unter der konsequenten Zielsetzung konzipiert, mehr Spaß am Fahren und reinstes Fahrvergnügen zu bieten und steht somit für eine Rückkehr zum Wesentlichen eines Motorrades.

Die CR&S VUN vereint modernste High Tech mit vorbildlichster handwerklicher Fertigung in einem ausgeglichenen Mix ohne Kompromisse.

Die CR&S VUN bietet eine unbeschränkte Palette der verschiedensten Optionen und Varianten auf technischer und ästhetischer Ebene und entsteht ausschließlich im Rahmen einer direkten Beziehung zwischen Kunden und Hersteller.

Die CR&S VUN wird von Hand für jede bestellte Ausführung einzeln ganz nach den spezifischen Vorgaben des Kunden ausgerüstet, so daß es niemals zwei identische Modelle geben wird.

Die CR&S VUN stellt eine neue Typologie des Motorrads vor, die als “Mistostretto” (ital. Mischkurvenstrecke) bezeichnet wird und sich durch die Kombination von Leichtigkeit und optimaler Lenkbarkeit bei steuerbarer Leistung, Drehmoment und Leistungsabgabe auszeichnet. Das Ergebnis dieses Konzepts sind höchste Leistungen, kombiniert mit Wendigkeit und Sicherheit.

Technische Kenndaten der CR&S VUN

Motor

  • Bombardier Rotax/CR&S, Typ 654

Allgemeine Daten Motor/Antrieb

  • Hubraum: 652 cc
  • Bohrung/Hub: 100 x 83 mm
  • Ventilsteuerung über Kette mit zwei obenliegenden Nockenwellen (DOHC), 4 Ventile
  • Elektrostarter
  • Integrierte Einspritz-/Zündanlage CR&S/Walbro/Dell’Orto mit Drosselklappen 52 mm, zwei Einspritzdüsen und Doppelzündung
  • Edelstahlauspuff mit Katalysator (VR1/2), Titanauspuff (P.P.P)(CR&S by QD)
  • Flüssigkeitskühlung
  • Trockensumpfschmierung
  • Mehrscheibenkupplung im Ölbad
  • Fünfganggetriebe

Grundversion VR1 (EURO 3)

  • Max. Leistung 54 PS (40 KW) bei 7.000 UpM
  • Max. Drehmoment 6 Kgm (58,9 Nm) bei 5.000 UpM
  • Verdichtungsverhältnis 9,7:1

Version mit reduzierter Leistung VR2 (EURO 3)

  • Max. Leistung 29 PS (21 KW) bei 6.000 UpM
  • Max. Drehmoment 3,8 Kgm (37 Nm) bei 4.000 UpM
  • Verdichtungsverhältnis 9,7:1

Version “P.P.P.” (nicht für den Straßenverkehr zugelassen)

  • Max. Leistung 68 PS (50 KW) bei 7.500 UpM
  • Max. Drehmoment 6,65 Kgm (65,2 Nm) bei 6.500 UpM
  • Verdichtungsverhältnis 12,5:1

Fahrwerk

  • Rahmenverbund aus Stahlrohr (handverschweißt mittels WIG-Verfahren) und gefrästen Leichtmetall-Platten aus Leichtmetall-Legierung
  • Vorderradaufhängung mittels Telegabel mit 46 mm Standrohrdurchmesser und Federweg 120 mm
  • Hinterradaufhängung mittels Cantileverschwinge und Monofederbein mit Federweg 128 mm (“Cantilever”-System)
  • Bremse vorne mit schwimmend gelagerter Scheibe 320 mm, Bremssattel mit 4 gegenüberliegenden Kolben, 4 Bremsbeläge
  • Bremse hinten mit Scheibe 220 mm, schwimmend gelagerter Bremssattel
  • Sekundärübertragung mittels O-Ringkette
  • Felgen 3,50 x 17″ (vorne), 4,50 x 17″ (hinten)
  • Bereifung 120/70 ZR x 17″ (vorne), 160/60 ZR x 17″ (hinten)

Karosserie und Steuereinrichtungen

  • Benzintank aus Aluminium, handgefertigt, Fassungsvermögen 12,5 l (Reserve 3 l)
  • Öltank aus Aluminium, handgefertigt, Fassungsvermögen 3,5 l
  • Cockpitscheibe/Cockpitscheibenhalterung/Luftführung/Nummernschildhalter aus Kohlefaser
  • Gabelbrücken aus gefrästem Leichtmetall (CR&S by Rizoma)
  • Lenker und Hebel verstellbar, Gasgriff aus Leichmetall-Legierung
  • LCD-Instrumente mit Tacho, Drehzahlmesser, Kilometerzähler, Uhr + Anzeigen für Wassertemperatur, Öldruck, Seitenständer, Leerlauf, Blinker, Fernlicht, Reserve, Überdrehzahl (VR1/2)
  • LED Drehzahlmesser + Wassertemperatur und Öldruck [Aviacompositi racing](P.P.P.)
  • Fußrasten und Betätigungshebel einstellbar, aus gefrästem Leichtmetall (CR&S by Rizoma)
  • Seitenständer aus Leichtmetall-Legierung, geschmiedet (VR1/2)

Abmessungen und Gewicht

  • Max. Länge 1980 mm, max. Breite 740 mm, Radstand 1386 mm
  • Min. Bodenhöhe 150 mm, Sattelhöhe 800 (+-20) mm
  • Leergewicht (Version für den Straßenverkehr)(VR1/2) 135 Kg (mit Felgen Marvic “Piuma”)
  • Leergewicht (Version P.P.P.) 128 Kg (mit Felgen BST)
  • Gewichtsverteilung 54 % vorne, 46 % hinten

Grundversion Leistungen (Motor “Grundausführung” 54 PS VR1)

  • Höchstgeschwindigkeit über 180 Km/h
  • Beschleunigung von Null (0 – 400 m) 12,79 Sek. mit Endgeschwindgigkeit bei 168 Km/h
  • Durchzugsvermögen (im 5. Gang 90 – 130 Km/h) 4,8 Sek.

 

Möglichkeit der technischen Modifikation ohne Verpflichtung zur Ankündigung vorbehalten

Weitere Infos und Preise finden sich unter: www.crs-motorcycles.com